Produktfilter

Radio Jingles und Voice Overs für Radio

Wir sind seit 2005 auf Radio-Imaging-Arbeiten spezialisiert. Wir erstellen Tausende von Radio-Jingles, Sweeper und IDs für Stationen auf der ganzen Welt. Unsere Radio-Imaging-Pakete enthalten alles, was Sie brauchen, von hostspezifischen Essentials bis hin zu einer kompletten Senderüberarbeitung mit mehreren Sprechern. Unsere Produktionsbibliotheken bestehen aus lizenzfreien Audioproduktionselementen. Außerdem bieten wir vorgefertigte Jingles zur individuellen Anpassung sowie Voreinstellungen an, um den Arbeitsablauf zu verbessern und Zeit zu sparen.

Unser Team hilft auch bei Radio Ads in allen Größen. Sowohl gesprochene Voice-Overs als auch gesungene Jingles sind von unserem Team professioneller Sprecher erhältlich. Unsere Voiceovers können in einer Vielzahl von Stilen, Sprachen und Akzenten bereitgestellt werden, sodass Sie die richtigen Stimmen für Ihren Sender auswählen können. Wenn Sie ein knappes Budget haben, sehen Sie sich hier den aktuellen Sale an .

90 products found in Radiobildgebung

Häufig gestellte Fragen zu Radio-Jingles und Radio-Imaging


Was ist Radio Imaging?

Radio Imaging ist ein allgemeiner Begriff, der sich auf die kombinierte Wirkung der verschiedenen Klänge bezieht, die gemeinsam einen Radiosender identifizieren, vermarkten und vermarkten. Die Liste der Dinge, die unter diesen Oberbegriff fallen, umfasst Musik, Radio-IDs, Voiceovers, Intros, Promos, Jingles und so weiter. Es ist das auditive Äquivalent zu visuellen Branding-Elementen wie Farbe und Logo.

Was sind Radio-Jingles?

Radio-Jingles dauern in der Regel nicht länger als 20 Sekunden und werden kurz vor Beginn des nächsten Lieds abgespielt. Sie enthalten normalerweise den Namen des Radiosenders. Diese werden manchmal auch Sweeper, Stingers, IDs, Bumper, Idents, Sweeps, Intros oder Shotguns genannt.

Wie kann Music Radio Creative Ihnen helfen?

Music Radio Creative kann Ihnen dabei helfen, Ihren Radiosender unverwechselbarer und einprägsamer zu machen. Wir haben alles, was Sie brauchen, um eine unverwechselbare Audiomarke zu schaffen, egal ob Sie etwas für einen bestimmten Gastgeber oder eine komplette Senderüberarbeitung mit mehreren Sprechern suchen. Wir machen seit 2005 Radio-Jingles, wir haben einen sehr individuellen Ansatz für alle unsere Kunden und bemühen uns, Radio-Imaging zu schaffen, auf das Sie stolz sein werden! Egal, ob Sie am Anfang Ihres Radioabenteuers stehen oder ein erfahrener Sender sind – wir können Ihnen helfen!

Warum ist Radio Imaging wichtig?

Radio Imaging identifiziert Ihren Sender oder eine bestimmte Sendung, um sie individuell zu gestalten. Es hebt Sie nicht nur von der Konkurrenz ab, sondern kann auch dazu beitragen, mehr Zuhörer anzuziehen oder diejenigen zu halten, die bereits eingeschaltet sind, und gleichzeitig mehr Begeisterung für Ihren Sender wecken. Dass Radio ein Audiomedium ist, versteht sich von selbst und muss daher durch auditives Branding unterstützt werden.

Radio Imaging bestimmt den Ton, das Gefühl und die Stimmung Ihres Senders, sodass Sie Ihre Zielgruppe stark ansprechen. Es kann auch die Übergänge zwischen Liedern oder anderen Elementen bilden. Entscheidend ist, dass es ernsthaft zu Ihrem Wachstumspotenzial beitragen kann.

Was sind andere Arten von Radio Imaging?

Davon gibt es einige. Hier sind nur einige davon:

Liner: Sind einfach eine schnelle Ansage des Stationsnamens.

Promos: Diese kurzen Gesprächsbeiträge informieren die Zuhörer über bevorstehende Shows und ermutigen sie zum Zuhören. Sie müssen den Tag und die Uhrzeit des Programms erklären und gleichzeitig Emotionen und gerade genug Informationen vermitteln, um das Interesse zu wecken.

Drop-Ins : Dies sind kurze Audioclips aus Filmen, Liedern oder Fernsehen.

Intros und Outros : Diese Clips enthalten Sendernamen mit einem Slogan, um das Ende und den Beginn einer Show zu markieren. Sie schaffen einen reibungslosen Übergang, bieten wiederum eine klare Identifikation und tragen dazu bei, das Interesse des Zuhörers aufrechtzuerhalten.